Menu

Liebe Kletter*innen,
schon wieder haben sich die Zutrittsregeln für  unsere Kletterhalle geändert. Das Wichtigste in Kürze..
Nur noch Medizinischer Mundschutz im Innenbereich, außer direkt beim Klettern. Im Außenbereich gibt es derzeit keine Maskenpflicht mehr.
Jede Sicherungslinie darf geklettert werden.
Besucherbeschränkungen entfallen - das betrifft besonders die Boulderhallen.
Weiterhin gilt aber die 3G-Regel, das heißt ihr könnt unsere Kletterhalle mit dem Nachweis des Vollständigen Impfschutzes, der überstandenen Coronainfektion oder eines aktuellen Negativtests besuchen. Bitte bringt den jeweiligen Nachweis mit und zeigt ihn unaufgefordert beim Eintritt vor.
Schüler*innen, die während der Schulzeit regelmäßig getestet werden sind von der Testpflicht ausgenommen, das gilt auch während der Ferien. Mitzubringen ist nur ein gültiger Schülerausweis.
 
Wir freuen uns auf Euch!

Das Team der Kletterhalle